Das Projekt Biografie

IMG_7921

Das Projekt Biografie mit der Biografie #24, #25 und #28 zu sehen während der Ausstellung “Kunstpreis Ottersberg”

Christiane Fichtner

Statement zum Projekt Biografie

In meinem Projekt „Biografie“ wird die Künstlerin Christiane Fichtner mit fiktiven Biografien ausgestattet und in dazu entwickelter Kleidung fotografiert. Die Interaktion passiert zwischen einer Schriftsteller*In, einer Kostümbildner*In, einer Maskenbildner*In und einer Fotograf*In (für jede Biografie). Das Projekt beginnt 2005 und umfasst heute 28 umgesetzte Biografien. Mittlerweile haben an diesem Projekt mehr als 100 Personen teilgenommen.

Das Langzeit-Projekt Biografie, in welchem ich kollaborativ in einem Team der Frage nach der Identität, der Bildung des Ich’s und der Beziehung zum Anderen nachgehe wird hier in der Ausstellung exemplarisch mit drei Biografien gezeigt. Das, was ein Team tut, ist die derzeitige Antwort seines inneren Systems auf die äusseren Umstände. Indem wir das individuell Rätselhafte beim anderen anerkennen, akzeptieren wir, dass auch unsere eigene Persönlichkeit nicht erklärbar ist und einem stetigen Wandel unterliegt. In dieser Arbeit erforsche ich die Grenzen zwischen Authentizität und Fiktion. Das Projekt ermöglicht einen Einblick in die Manipulation und Projektion zwischenmenschlicher Begegnungen.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s


%d bloggers like this: